Nexus 7 – ein kleiner Bericht

13. Dezember 2012 um 14:39 in Android von
android

Wie einige evtl. wissen, habe ich bei smartdroid.de ein Nexus 7 mit 16GB gewonnen.

Nach dem Einschalten hat sich das Gerät sofort auf Android 4.2.1 aktualisiert.

Anschließend habe ich mit dem Nexus Root Toolkit für einen Root-Zugang gesorgt, um meinen geliebten AdBlocker zu installieren 😉
Der Vorgang lief absolut unkompliziert und einfach ab.
Kollege Carsten hat hier mehr dazu geschrieben.

Natürlich sollte das Gerät beim täglichen Gebrauch gut geschützt sein, daher hab ich mir relativ schnell eine Plastik-Hülle und eine Display-Folie bestellt, obgleich das Glas des Nexus 7 besonders stabil sein soll.
Man weiß ja nie 😉
Die Hülle passt perfekt und sitzt straff. Die Tasten lassen sich hervorragend bedienen und sämtliche Anschlüsse liegen frei.
Die Folie ist ebenso passgenau und lässt sich sehr einfach blasenfrei aufbringen.

Als nächstes hab ich mir dann einen USB-OTG-Adapter bestellt, damit ich USB-Sticks und USB-Geräte wie Maus und Tastatur anschliessen kann. Auch Joypads lassen sich so nutzen.
Funktioniert prima und es macht schon Laune, Spiele per Joypad statt mit den Fingern zu bedienen 🙂

Blöd war jetzt nur, dass das Tablet immer irgendwo gegengelehnt werden musste. Also noch schnell einen Standfuß bestellt, welcher dann heute geliefert wurde und meinen Erwartungen entspricht.

Nexus 7

Nun bin ich erstmal zufrieden und kann das Nexus 7 im vollen Umfang und mit jeglichem Komfort genießen 🙂

In eigener Sache
Ich gebe mir beim Schreiben Mühe, den Artikel so verständlich und genau wie möglich zu verfassen. Sollte mir ein Fehler unterlaufen, lass es mich wissen. Sollte Dir der Beitrag gefallen haben, kannst Du mich mit einem Klick auf den Banner unter dem Beitrag belohnen. Über ein "Share" in einem SocialNetwork freue ich mich ebenso, wie über einen Kommentar zum Beitrag. Danke!

- -