1 Woche ohne Smartphone – Tag 5

17. Februar 2012 um 21:39 in Android, Internet von
Artikel aktualisiert am 19.02.2012 um 21:20

Oh man, heute war’s echt hart, durchzuhalten. Gott sei Dank war das Teil nicht in Reichweite, sonst hätte ich wohl nachgegeben. Ehrlich.

 

 

 

 

Gründe?

  • Wartezimmer beim Arzt! Ewigkeiten rumsitzen und nur Zeitschriften. Keine Comics. Hab mich dann für Stern offline entschieden. War ätzend
  • dann wäre es heute mehrmals echt praktisch gewesen, ein Photo schiessen zu können, um ein paar Dinge zu dokumentieren, die arbeitstechnisch relevant waren
  • ich war unterwegs und musste was recherchieren. Im Netz. War kein Fischer in der Nähe… Haha! *verzweifeltguck*

 

Aaaaaaber, ich muss ja auch was positives berichten:
Der Akku hält eeeeeeeeeeeeeeewig!

Musste gestern Nacht das 1. Mal laden. Das sind 4 Tage bei „normalem“ Gebrauch – der Hammer! War mir gar nicht mehr so in Erinnerung, wie lange die kleinen Biester durchhalten. Hab mich dran gewöhnt, jede Nacht zu laden. Naja…

SMS-Tippen geht mittlerweile auch recht flott. Passt mal auf: Wenn ich wieder tausche, kann ich kein QWERTZ mehr 😉

In diesem Sinne: 2 Tage noch!

In eigener Sache
Ich gebe mir beim Schreiben Mühe, den Artikel so verständlich und genau wie möglich zu verfassen. Sollte mir ein Fehler unterlaufen, lass es mich wissen. Sollte Dir der Beitrag gefallen haben, kannst Du mich mit einem Klick auf den Banner unter dem Beitrag belohnen. Über ein "Share" in einem SocialNetwork freue ich mich ebenso, wie über einen Kommentar zum Beitrag. Danke!