Sprachsteuerung mit Android

12. Oktober 2011 um 16:55 in Android von

Jahaaa… nicht nur iOS versteht nun endlich Dank SIRI den Menschen – nein, Android kann das auch.
Schon länger 🙂

 

Haben heute in der Firma ein wenig damit rumgeblödelt, weil ein Kollege das nicht so ganz wahrhaben wollte, dass es geht – ging aber 😉

 

Auf der Heimfahrt im Auto war ich mal ungezogen und hab die ganze Zeit mit meinem Androiden gesabbelt. Hat mich trotz Nebengeräuschen sehr oft richtig verstanden.

 

Hier mal das Werbe-Video von google


Youtube-Direktlink

 

Hab nun gerade mal selbst ein kleines Video mit den gängsten „Befehlen“ gemacht und  möchte es meiner Leserschaft nicht vorenthalten.

 


Youtube-Direktlink

In eigener Sache
Ich gebe mir beim Schreiben Mühe, den Artikel so verständlich und genau wie möglich zu verfassen. Sollte mir ein Fehler unterlaufen, lass es mich wissen. Sollte Dir der Beitrag gefallen haben, kannst Du mich mit einem Klick auf den Banner unter dem Beitrag belohnen. Über ein "Share" in einem SocialNetwork freue ich mich ebenso, wie über einen Kommentar zum Beitrag. Danke!

  • http://d76.de/blogs/about Dirk S.

    Ich bin auch eher Android zugeneigt, aber was Siri angeht kann Android leider noch nicht mithalten. Schau Dir mal dieses Video an:
    http://www.youtube.com/watch?feature=player_embed

    Da muss man echt mal Respekt zollen 😉

    • http://www.my-zwerg.de Jan Beuth

      Hab mir schon einige Videos zu SIRI angeschaut. Ist ohne Frage sehr ausgereift. Ich bin der Meinung, dass Android das auch könnte, wenn sich jemand die Mühe machen würde, eine entsprechende App zu erschaffen. Die Mittel sind vorhanden. Mir ging es in dem Blogbeitrag darum klarzustellen, dass die iPhone-Jünger nix Neues in der Hand halten, wenn sie mit SIRI reden 😉