Screenshot mit Chromebook

20. Juli 2011 um 14:24 in Chromebook von

Bin ja nun auch Besitzer eines Chromebooks und werde daher ein paar Tips hier teilen, die mit der Bedienung dessen in Zusammenhang stehen.

Anfangen möchte ich mit einem simplen Screenshot – ein Vorgang, der unter Windows/Linux mit einem Tastendruck ausgelöst werden kann und beim Chromebook für Verwirrung sorgt, weil offenbar von fast jedem Nutzer auf eine Chrome-Extension zurückgegriffen wird.

Aber warum?

Einfach CTRL+“die Taste über der 6″ drücken und schon liegt ein PNG im Screenshot-Ordner des Filesystems.

„Toll“, werden einige denken, „wie komm ich da ran?“

Einfach CTRL+M drücken und den FileManager aufrufen.

Bingo!

In eigener Sache
Ich gebe mir beim Schreiben Mühe, den Artikel so verständlich und genau wie möglich zu verfassen. Sollte mir ein Fehler unterlaufen, lass es mich wissen. Sollte Dir der Beitrag gefallen haben, kannst Du mich mit einem Klick auf den Banner unter dem Beitrag belohnen. Über ein "Share" in einem SocialNetwork freue ich mich ebenso, wie über einen Kommentar zum Beitrag. Danke!