Beitrag zur Blogparade

26. September 2010 um 13:17 in Blog von

Die Tatsache, dass ich lange nix geschrieben habe wird nun dadurch geändert, dass ich an der Blogparade von Caschy teilnehmen möchte, um ein neues mobiles Arbeitsgerät abzustauben 😉

Bei dem potentiellen Gewinn handelt es sich um das bewährte Sony Vaio CR31 S/L.
Da bin ich natürlich besonders geil drauf, da mein armes Schlepp-Top ja schon seit einiger Zeit die Biege macht – wo wir auch bei dem Kernthema der Blogparade wäre.

Caschy möchte nämlich 3 Fragen von uns beantwortet haben, damit es einen kleinen Einblick in unsere Blogger-Welt gibt.

Von welchem Hersteller ist dein PC / Notebook?
Bist du zufrieden mit deinem PC / Notebook?
Wie sieht dein Arbeitsplatz aus (Foto)?

Da ich quasi 2 Arbeitsplätze habe, fange ich mit dem Laptop einfach mal an.

Von welchem Hersteller ist dein Notebook?
Es handelt sich bei der Gurke um einen Acer Aspire 5610.

Bist du zufrieden mit deinem Notebook?
Prinzipiell ja! – Aaaaaaber, seit etwa einem Jahr macht die Gurke richtig Zicken. Zuerst war es nur das Display, das ab und zu an weißen Stellen pink wurde. Vorletzte Woche hat dann die Festplatte den Geist aufgegeben. Es gab dann ne neue größere HD und ich habe gleichzeitig die Gelegenheit genutzt und Windows mit Ubuntu ersetzt.
Der Bildschirm flackert zwar noch immer pink, aber das lässt sich durch ein paar beherzte Griffe am Display-Rand meist entstören.

Wie sieht dein Arbeitsplatz aus (Foto)?
Gibt’S nicht viel zu zu sagen: Ikea-Hocker mit Lappi drauf, externe Tastatur per USB und nen schöner Sitzsack davor 🙂


Von welchem Hersteller ist dein PC?
Ist nen Selbstbau-Rechner mit nem AMD 64 x2 @ 4GB RAM. Die Grafik kommt von der Nvidia-Oma GeForce8800GT. Also echt nix Dolles. Reicht aber für die tägliche Arbeit/den gelegentlichen SpieleSpaß
Als Peripherie kommen ein Logitech G15 Rev.1 und eine Logitech G9, sowie ein Bamboo One zum Einsatz. Letzteres ist auf dem Foto irgendwo rechts unter der Post begraben :DDie Signale der GeForce stellen 2 SyncMaster 226BW dar.
Der Plattenplatz liegt bei 400GB und ist zu etwa der Hälfte gefüllt.

Bist du zufrieden mit deinem PC?
Absolut! Habe mich damals für die richtigen Komponenten entschieden und die Kiste läuft einfach Bombe!

Wie sieht dein Arbeitsplatz aus (Foto)?
Schreibtisch, 2 TFT, Stuhl davor 😛

Wer sich vielleicht wundert, warum das alles so unaufgeräumt aussieht, den möchte ich darauf hinweisen, dass ich momentan bei Mama unterm Dach wohne und da nicht wirklich viel Platz ist 😉

In eigener Sache
Ich gebe mir beim Schreiben Mühe, den Artikel so verständlich und genau wie möglich zu verfassen. Sollte mir ein Fehler unterlaufen, lass es mich wissen. Sollte Dir der Beitrag gefallen haben, kannst Du mich mit einem Klick auf den Banner unter dem Beitrag belohnen. Über ein "Share" in einem SocialNetwork freue ich mich ebenso, wie über einen Kommentar zum Beitrag. Danke!