Gut und Böse…

1. September 2008 um 16:36 in versatel von
Artikel aktualisiert am 12.10.2011 um 07:12

… folgen wohl immer dicht aufeinander … anders kann ich mir den Tag heute nicht erklären.

Zuerst gings in die neue Wohnung, um die Übergabe zu vollziehen. Ohne größere Einwände wurde die Wohnung abgenommen. *YAHOO*

Dann nach Hause und geguckt, ob DSL funzt… Tut es… Allerdings mit nur 2MBit und ohne FastPath – Telefon geht auch nicht.

Also Versatel angerufen und mitgeteilt bekommen, dass der Techniker zwischen 8 und 12 nicht in meine Wohnung konnte, um das DSL16000 zu aktivieren. Ich dachte echt, ich höre mal wieder schlecht, aber der Agent hat das wirklich so gesagt und gemeint. Offenbar hab ich hier ’nen Schalter rumliegen, den man drücken muss, um DSL16000 bekommen zu können. Hab schon gesucht, aber nix gefunden.

Nun soll ich am Montag (09.09.08) zwischen 8 und 12 Jemanden in meiner Wohnung postieren, der dem Telekomiker aufmachen kann. Wie soll ich das machen? Ich kenn ja auch nur Arbeitslose, Rentner und Kleinkinder oder was?

Naja, hab den einen Macker überreden können, nen Störungsticket aufzunehmen… evtl. tut sich ja doch vorher noch was…

Hauptsache die alte Wohnung ist Geschichte… 🙂

In eigener Sache
Ich gebe mir beim Schreiben Mühe, den Artikel so verständlich und genau wie möglich zu verfassen. Sollte mir ein Fehler unterlaufen, lass es mich wissen. Sollte Dir der Beitrag gefallen haben, kannst Du mich mit einem Klick auf den Banner unter dem Beitrag belohnen. Über ein "Share" in einem SocialNetwork freue ich mich ebenso, wie über einen Kommentar zum Beitrag. Danke!